Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährung >> Essen, Trinken und Kochen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Spanische Tapas/Pinchos - neue Rezepte

(Eschenbach, ab Mi., 17.10., 19.00 Uhr )

Variantenreich und lecker! So präsentieren sich spanische Tapas und Pinchos. Dieser Abend bietet Ihnen die Möglichkeit, neue Rezepte und Ideen auszuprobieren. Tapas sind kleine spanische Köstlichkeiten, die man bei einem Glas Wein oder auch Bier genießen kann. Appetitlich auf Tellern angerichtet oder auch auf kleinen Brotstückchen serviert, eignen sie sich für eine gemütliche Runde mit Freunden. Bei allen Gerichten wird auf die saisonale Verfügbarkeit geachtet.

fast ausgebucht La Cucina Italiana - Die echte italienische Küche

(Eschenbach, ab Fr., 19.10., 18.00 Uhr )

Es gibt keine Küche, die verführerischer ist, als die italienische - so locker, so ungekünstelt, so leidenschaftlich. Hier steht das Produkt im Vordergrund, nicht die verkomplizierte Zubereitung. Bestes italienisches Olivenöl, frische Kräuter, reife Tomaten und selbstgemachte Pasta - mit lässigem Schwung aus dem Handgelenk geschüttelt, ein "O sole mio" auf den Lippen. Unser charmanter Profikoch mit italienischen Wurzeln begrüßt Sie mit einem italienischen Aperitif zur Einstimmung auf den Kochkurs und verrät Ihnen seine italienischen Lieblingsrezepte. Mit Charme und Leidenschaft nimmt er Sie mit auf ein italienisches 3-Gänge-Menü á la mamma. Der Koch verwendet für die italienischen Lieblingsgerichte nur frische und saisonale Zutaten, daher variiert das Menü je nach Jahreszeit. Im Anschluss genießen Sie in familiärer Atmosphäre die frisch gekochten italienischen Klassiker mit ausgesuchter Weinbegleitung. Bitte beachten Sie, der Abend dauert 4 Stunden, anstatt der sonst üblichen 3 Stunden.

Anmeldung möglich Koreanische Küche

(Eschenbach, ab Di., 23.10., 19.00 Uhr )

Die asiatische Küche ist bekannt für ihr gesundes abwechslungsreiches Essen. Wir bieten Ihnen einen Einblick in die koreanische Küche mit landestypischen Gerichten. Mit Freude und Spaß gewähren wir während des Kochens auch einen kleinen Überblick über die ostasiatische Esskultur.

Anmeldung möglich Erbsen, Linsen und Co. - tolle Körner neu entdeckt

(Pressath, ab Do., 29.11., 19.00 Uhr )

Erbsen und Linsen sind Alleskönner, Superfood und kleine Geschmacksbomben. Doch wie und was kann man mit ihnen alles machen? Leckere Rezepte und Tipps für die Küche erhalten Sie hier im Kochkurs. Wir kochen eine griechische Linsensuppe, Salate von roten und braunen Linsen und einiges mehr.

freie Plätze Entsäuerung des Körpers

(Eschenbach, ab Di., 29.1., 18.00 Uhr )

Krankheiten und sog. Altersbeschwerden sind in den meisten Fällen nicht die Folge von Alter oder bestimmten Erbanlagen, sondern von Schlacken im Organismus. Diese Schlacken können aus Umweltgiften, aber auch aus zahlreichen Stoffwechselrückständen bestehen, wozu u. a. Säuren gehören. Normalerweise werden diese Säuren vom Organismus ausgeschieden. Wenn die Ausscheidungsorgane jedoch überlastet sind oder auch wenn viel zu viele Säuren entstehen, dann bleibt ein Teil der Säuren im Organismus zurück und löst dort chronische Krankheiten, Übergewicht und die üblichen Alterserscheinungen aus.
Eine umfassende Entsäuerung des Körpers - in Begleitung einer künftigen gesunden Ernährungs- und Lebensweise - kann die Entwicklung hin zu Alter und Krankheit wieder umkehren. Sie kann dem Körper helfen, wieder zu seiner ursprünglichen Vitalität, Leistungsfähigkeit, Potenz und Lebenskraft zurück zu finden.
Erfahren Sie in diesem Kurs mit welchen unterstützenden Maßnahmen dies möglich werden kann.
Zusammen bereiten wir auch kleine Kostproben mit basenüberschüssigen Lebensmitteln zu, die wir gemeinsam genießen. Für den nächsten Tag bereiten wir ein gesundes Frühstück vor, das Sie an diesem Abend mit nach Hause nehmen dürfen.

freie Plätze Wildkräuter im Frühjahr

(Oberbibrach/Vorbach, ab Di., 26.3., 19.00 Uhr )

Gerade im Frühjahr bietet uns die Natur überaus kraftvolle Pflanzen, die Körper und Geist helfen in Schwung zu kommen! In diesem Vortrag wird die Kursleiterin einige wilde Kraftpakete vorstellen und Ihnen deren Wirkung nahebringen. Das Tolle der Wildpflanzen ist, dass wir dazu nur in unseren Garten oder auf ein Stückchen unberührte Natur gehen und die Gaben der Mutter Erde dankbar annehmen dürfen.

freie Plätze Krebs mit gesunder Ernährung vorbeugen

(Eschenbach, ab Di., 9.4., 18.00 Uhr )

Krebserkrankungen nehmen stetig zu. Bösartige Tumoren zählen mittlerweile nach Herz-Kreislauferkrankungen zu den häufigsten Todesursachen in der westlichen Welt. Es ist also dringend an der Zeit, aktiv gegen diese Entwicklung anzugehen. Steigen Sie daher um auf eine basenüberschüssige Ernährung, die eine Vielzahl krebshemmender Lebensmittel enthält. Sowohl in der Prävention als auch begleitend zu einer Therapie haben sich krebshemmende Lebensmittel bestens bewährt. In diesem Kurs erfahren Sie, welche Lebensmittel dies sind und erhalten viele Informationen, wie Sie diese in Ihren Alltag integrieren können. Außerdem werden wir zusammen Kostproben von Gerichten mit einigen dieser Lebensmittel zubereiten und diese gemeinsam genießen.

freie Plätze Superfoods im Alltag genießen

(Eschenbach, ab Di., 7.5., 18.00 Uhr )

Superfoods sind Lebensmittel, die mehr können als normale Lebensmittel. Superfoods sind ganz besondere Lebensmittel. Otto Normalverbraucher isst so gut wie nie Superfoods - und wenn, so nur versehentlich oder in ganz kleinen Mengen. Superfoods können teuer, aber auch kostenlos sein. Superfoods schmecken oft fantastisch, aber nicht immer. Superfoods können heilen. Und je mehr Superfoods man isst, umso besser! Denn bei Superfoods gilt: Viel hilft viel!
In diesem Kurs erfahren Sie was ein Superfood ausmacht, und welche Lebensmittel zu den Besten gehören.
Außerdem werden wir zusammen kleine Kostproben zaubern, die einige dieser Lebensmittel enthalten und die wir gemeinsam als Abendessen genießen werden.

freie Plätze Low Carb

(Pressath, ab Do., 24.1., 19.00 Uhr )

Viele neue Kochbücher sind zu diesem Thema erschienen. Das Geheimnis dahinter ist die Reduzierung der Kohlenhydrate in der Küche. An diesem Abend werden zu diesem Thema gesunde Hauptgerichte mit viel Gemüse und Eiweiß vorgestellt und nachgekocht. Damit können Sie den neuen Trend ganz einfach zu Hause umsetzen. Es gibt unter anderem eine Zucchini-Hackpfanne, buntes Frühlingsgemüse, Rhabarberkompott und anderes mehr.

Anmeldung möglich Hackfleischküche

(Pressath, ab Mi., 6.2., 19.00 Uhr )

Hackfleisch - ein viel verwendetes Produkt auf der ganzen Welt. Es ist meist günstig, gut geeignet für die schnelle Küche, beliebt bei Jung und Alt. Mit verschiedenen Zutaten (Gewürze, Kräuter und Gemüse) mischen und es schmeckt jedes Mal anders. Im Kurs werden "Spanische Hackfleischklößchen" in Mandelsoße,
"Schwedische Bratkartoffeln", Tortillas mit Hackfleischfüllung und noch mehr zubereitet.

Seite 1 von 2

Unsere Programmbereiche

Offene Ganztagsschule

Offene Ganz-
tagsschule

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eschenbach/
westlicher Landkreis
Neustadt a. d. Waldnaab e. V.

Jahnstr. 18
92676 Eschenbach

Tel.: 09645 8283
Fax: 09645 8290
E-Mail: info@vhs-eschenbach.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag     09.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch     09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 15.00 Uhr
Freitag        09.00 - 12.00 Uhr

In den Schulferien gelten eingeschränkte Bürozeiten. Bitte beachten Sie die Ankündigungen in der Tagespresse bzw. den Eintrag auf unserer Internetseite.

In der Regel finden unsere Kurse während der bayerischen Schulferien nicht statt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen