Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Gesellschaft

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Herbsttage am Main

(Pressath, ab Mo., 8.10., 14.45 Uhr )

Diavortrag mit Erna Häupl im Seniorenheim St. Josef, Pressath

Keine Anmeldung möglich Lanzarote, die Besondere Insel

(Pressath, ab Mo., 5.11., 14.45 Uhr )

Diavortrag mit Erna Häupl im Seniorenheim St. Josef, Pressath

Keine Anmeldung möglich Weihnacht am Chiemsee

(Pressath, ab Mo., 3.12., 14.45 Uhr )

Diavortrag mit Erna Häupl im Seniorenheim St. Josef, Pressath

Keine Anmeldung möglich So klagte der Ichthyosaurus

(Grafenwöhr, ab Sa., 22.9., 14.00 Uhr )

Dichtende Geologen gibt es heute eher selten. Dichter, die sich auch als Naturforscher betätigen oder betätigten, oder Dichter, die in den Objekten der Erde oder in den in der Urzeit existierenden Lebewesen Stoff für ihre Dichtungen finden, gibt es dagegen mehr als man gemeinhin denkt. Geoparkranger Raimund Röttenbacher stellt einige davon auf einer ungewöhnlichen Tour vor und hinterfragt auch mal den einen oder anderen Zusammenhang. Ein Literatur- und Naturgenuss gleichermaßen.

Keine Anmeldung möglich Grafenwöhr: Stadt am Meer - Traum oder Wirklichkeit

(Grafenwöhr, ab Mi., 26.9., 14.00 Uhr )

Die mehr als 230 Millionen Jahre alte erdgeschichtliche Epoche des "Muschelkalks" repräsentieren im Raum Grafenwöhr Sandsteine. Sie bilden heute international sogar einen eigenen Abschnitt in der Erdgeschichte: die Grafenwöhr-Formation. Auf einem Rundgang durch die Stadt und zu den nahe gelegenen ehemaligen Steinbrüchen mit besonderer Fauna und Flora erläutert Geoparkranger Raimund Röttenbacher die Besonderheiten dieser versteinerten Ablagerungen einer einstigen Küstenzone.

Keine Anmeldung möglich Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

(Grafenwöhr, ab Mo., 15.10., 19.00 Uhr )

Die Referentin wird auf die Wurzeln dieser alten fernöstlichen Heilkunst eingehen sowie auf die Bedeutung der Monade (Yin und Yang). Die "Fünf Wandlungsphasen" (auch als Fünf-Elemente-Lehre bekannt) bilden die Basis allen chinesischen Denkens und Handelns. So richtet sich auch in der Medizin die Diagnostik und Therapie nach diesem Grundprinzip aus.
Es gibt verschiedene Angriffspunkte, über welche körperliche und geistige Probleme des Menschen behandelt werden können. Hierbei spielt der Patient als Therapeut eine bedeutende Rolle. So kann er selbst enorm zu seiner eigenen Gesundung beitragen, indem er durch das Erlernen von Qi Gong oder Tai Chi sein stagnierendes Qi in Bewegung bringt oder durch das Zykluskochen geschwächte Organe gezielt stärkt.

Keine Anmeldung möglich Sicherheitstraining für E-Bike-Fahrer

(Kirchenthumbach, ab Sa., 18.5., 14.30 Uhr )

Pedelecs, im Sprachgebrauch häufig einfach E-Bikes genannt, liegen im Trend. Die Verkaufszahlen wachsen, aber leider steigen auch die Unfallzahlen, an denen E-Bike-Fahrer beteiligt sind, überproportional, nämlich bundesweit jährlich um etwa 30 %.
Neben einer gründlichen Beratung beim Kauf ist aber ein freiwilliges Sicherheitstraining absolut empfehlenswert. Wer auf ein Pedelec umsteigt, sollte erst in einem Kurs lernen, wie man sich trotz höherem Gewicht und größerer Geschwindigkeit im Verkehr sicher bewegt.
In diesem Kurs sollen mit praktischen Übungen, wie Balance zwischen Rad und Körper halten, das richtige Aufsteigen und Anfahren (auch am Berg), das Kurven- und Slalomfahren, das Überfahren von bzw. das Ausweichen bei Hindernissen, das Abbremsen sowie Strategien zur Vermeidung gefährlicher Situationen auf ein verkehrssicheres Verhalten hingeführt werden.

Wenn vorhanden, bitte eigenes E-Bike und Fahrradhelm mitbringen. Interessenten ohne E-Bikes können die drei von der Fa. Radau, Auerbach, bereitgestellten Räder testen und benützen.

Sonderaktion: Teilnehmern am VHS-Sicherheitstraining für Pedelec-Fahrer gewährt die Fa. Radau, Auerbach, beim Kauf eines neuen Fahrradhelms einen Rabatt von 20%.

Keine Anmeldung möglich Reisezeit Tunesien

(Pressath, ab Mo., 7.1., 14.45 Uhr )

Diavortrag mit Erna Häupl im Seniorenheim St. Josef, Pressath

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Offene Ganztagsschule

Offene Ganz-
tagsschule

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eschenbach/
westlicher Landkreis
Neustadt a. d. Waldnaab e. V.

Jahnstr. 18
92676 Eschenbach

Tel.: 09645 8283
Fax: 09645 8290
E-Mail: info@vhs-eschenbach.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag     09.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch     09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 15.00 Uhr
Freitag        09.00 - 12.00 Uhr

In den Schulferien gelten eingeschränkte Bürozeiten. Bitte beachten Sie die Ankündigungen in der Tagespresse bzw. den Eintrag auf unserer Internetseite.

In der Regel finden unsere Kurse während der bayerischen Schulferien nicht statt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen