Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Fluchtursachen im Iran

Zu diesem Kurs


Seit der Islamischen Revolution 1978/79 ist der Iran eine Islamische Republik, die durch die enge Verbindung von staatlicher Politik und Religion geprägt ist. Im Laufe der letzten vier Jahrzehnte hat sich ein enges Geflecht verschiedener Instanzen herausgebildet, die das politische System der Islamischen Republik Iran bilden. Das Ausbalancieren verschiedener politischer Strömungen und Akteure obliegt einem auf Lebenszeit gewählten schiitischen Geistlichen, dem Revolutionsführer. Seit zwei Jahrzehnten wird der politische Alltag im Iran durch das Ringen von reformorientierten und konservativen Kräften um den künftigen Kurs des ölreichen Landes bestimmt. Im Vortrag werden neben dem politischen System die verschiedenen Flucht- bzw. Migrationsursachen im Iran thematisiert. Einerseits sorgen internationale Sanktionen und eine seit Jahren anhaltende Wirtschaftskrise für einen kontinuierlichen Brain Drain. Andererseits bereiteten die Gründung der Islamischen Republik, der Krieg gegen den Irak (1980 - 1988) und die Spannungen von Reformbefürwortern und -gegnern den Boden für innergesellschaftliche Auseinandersetzungen und Probleme im Bereich der Menschenrechte. Im Ergebnis gilt der Iran nach wie vor als von westlichen Industrienationen geächteter Paria-Staat, der seinen Weg ins 21. Jahrhundert sucht.

Kursnr.: 172-148
Kosten: 5,00 €€


Termin(e)

Do. 01.02.2018


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Wassergasse 7
92676 Eschenbach
Malzhaus Eschenbach

Dozent(en)

Unsere Programmbereiche

Offene Ganztagsschule

Offene Ganz-
tagsschule

Login für Stammmhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Eschenbach/
westlicher Landkreis
Neustadt a. d. Waldnaab e. V.

Karlsplatz 29
92676 Eschenbach

Tel.: 09645 8283
Fax: 09645 8290
E-Mail: info@vhs-eschenbach.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag     09.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch     09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 15.00 Uhr
Freitag        09.00 - 12.00 Uhr

In den Schulferien gelten eingeschränkte Bürozeiten. Bitte beachten Sie die Ankündigungen in der Tagespresse bzw. den Eintrag auf unserer Internetseite.

In der Regel finden unsere Kurse während der bayerischen Schulferien nicht statt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen