Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 29.06.2019:

Seite 1 von 1

freie Plätze Spätsommerpflege, Einwinterung

(Eschenbach, ab Sa., 29.6., 17.00 Uhr )

auf Warteliste Zweitägige Studienfahrt nach Nordböhmen

(Kirchenthumbach, ab Sa., 29.6., 6.00 Uhr )

Ziel unserer diesjährigen zweitägigen Studienfahrt ist Nordostböhmen, das Gebiet um Reichenberg/Liberec, das zwischen Lausitzer Gebirge, Isergebirge, Riesengebirge und Böhmischem Paradies eingebettet ist. Sie genießen dabei nicht nur die landschaftlichen Schönheiten der Region, sondern besuchen historische Orte, die mit dem berühmten Heerführer Albrecht von Wallenstein in Verbindung stehen.
Bei der Anreise über Waidhaus - Prag ist der erste Zwischenstopp Münchengrätz/ Mnichnov Hradiste, wo Wallenstein in der Annenkapelle der Schlosskirche seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Das Schloss, von einem herrlichen Park umgeben, beherbergt in den kostbar möblierten Räumen u. a. die Bibliothek, die Casanova im Schloss Dux angelegt hat. Vorbei am Böhmischen Paradies mit märchenhaften Felsen geht die Fahrt weiter in die Stadt Reichenberg, die 1352 erstmals erwähnt wurde und eine bedeutende Handels- und Industriestadt ist. Bei einer Stadtführung sehen Sie u. a. das im flämischen Renaissancestil erbaute Rathaus, das Stadttheater, die Erzdekanatskirche und das Schloss. Eine Auffahrt mit der Kabinenseilbahn zum Jeschken/Jested (1012 m), dessen Wahrzeichen ein futuristischer Fernsehturm ist, schließt sich an. Vom Gipfel des Reichenberger Hausbergs eröffnet sich eine herrliche Aussicht auf Riesengebirge, Isergebirge, Zittauer Gebirge und ins Böhmische Becken. Anschließend werden die Zimmer in einem historischen, schön renovierten 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Reichenberg bezogen, wo auch das Abendessen eingenommen wird.
Am zweiten Tag geht die Fahrt zunächst nach Gablonz/Jablonec nad Nisou, das für die Herstellung von Glasschmuck bekannt ist. In einem schönen Jugendstilgebäude informiert ein Museum über die Glasindustrie. Über Turnau/Turnov führt die Fahrt weiter nach Gitschin/Jicin, die Albrecht von Wallenstein zum Zentrum seines damaligen Herzogtums machte. Der historische Stadtkern u. a. mit Barockschloss und die vierreihige Lindenallee zum Lustschloss "Wallensteins Lodgia" sind sehenswert. Nach der Mittagspause wird die Heimfahrt über Prag und Pilsen angetreten. (Änderungen vorbehalten!)
Samstag, 29.06. und Sonntag, 30.06.2019
Reisepreis: ca. 150,00 € (je nach Teilnehmerzahl); EZ-Zuschlag: 19,00 € (Stand: 01/19)
Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus, 1 x Halbpension ein einem 4-Sterne-Grand- Hotel Zlaty Lev in Reichenberg, Seilbahnfahrt zum Jeschken, Eintritte/Führungen Schloss und Annenkapelle Münchengrätz, Eintritt Glasmuseum, Stadtrundgänge in Reichenberg und Gitschin, Kaffee und Kuchen bei der Anreise und bei der Heimreise in Beroun, Mittagessen am Sonntag, Reisebegleitung
Abfahrt in Kirchenthumbach: 6.00 Uhr (Parkplatz Bayreuther Straße, Heberbräuhalle)
Zusteigemöglichkeiten (je nach Bedarf) in Eschenbach, Grafenwöhr, Pressath, Weiden und Altenstadt/W.
Anmeldung: VHS-Geschäftsstelle Tel. 09645/8283

auf Warteliste Motivtorten - Basiskurs - Zusatzkurs

(Eschenbach, ab Sa., 29.6., 10.00 Uhr )

Sie haben Ihre Leidenschaft für Motivtorten entdeckt oder würden gerne mal eine "andere" Torte backen? Dann sind Sie hier genau richtig! Hier lernen Sie, wie man Torten mit Fondant eindeckt, welche Grundlagen Sie wissen müssen und wie man kleine Dekoelemente anfertigt und in Szene setzt.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Offene Ganztagsschule

Offene Ganz-
tagsschule

Login für Stammhörer

Noch kein Stammhörer?

Login-Daten anfordern!

Kontakt

Volkshochschule Eschenbach/
westlicher Landkreis
Neustadt a. d. Waldnaab e. V.

Jahnstr. 18
92676 Eschenbach

Tel.: 09645 8283
Fax: 09645 8290
E-Mail: info@vhs-eschenbach.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag     09.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch     09.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 09.00 - 15.00 Uhr
Freitag        09.00 - 12.00 Uhr

In den Schulferien gelten eingeschränkte Bürozeiten. Bitte beachten Sie die Ankündigungen in der Tagespresse bzw. den Eintrag auf unserer Internetseite.

In der Regel finden unsere Kurse während der bayerischen Schulferien nicht statt.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen